Effizientes und nachhaltiges Marketing durch die Inbound Marketing Methodik

Verfasst von: Team chocoBRAIN

In den letzten Jahren gab es viele und drastische Veränderungen im Internet bzgl. neuer Marketingtechniken, jedoch gibt es eine Veränderung die besonders durch ihre Effizienz und Kostenersparnis heraus sticht: die Inbound Marketing Methode.

Die gängige Marketing-Vorgehensweisen traditioneller Unternehmen waren Marketing-Techniken, die den potentiellen Kunden im täglichen Leben kontinuierlich gestört haben (E-Mails, Radio Werbung, etc.). Die Inbound Marketing Methode ändert dies: Jetzt sind es die Kunden, die pro-aktiv auf Unternehmen zukommen. Firmen präsentieren Informationen, Dienstleistungen und Produkte in einer Form, die die Probleme und Bedürfnisse der Zielgruppe lösen.

Was ist Inbound Marketing?

Seit Jahrzehnten werden Marketing-Techniken, wie Anzeigen in Zeitschriften, Radio und TV-Spots, Mailings (Promotionen durch traditionelle Post), Broschüren, Kataloge, Public Relations, Telemarketing angewandt. Der ganze Aufwand dieser Techniken wird vom Unternehmen zum potentiellen Kunden betrieben, und durch den zunehmend starken Versuch, die Aufmerksamkeit der potentiellen Kunden zu erlagen, werden diese eher abgeschreckt. 

Seit dem Aufkommen des Internet konnten diese Techniken leicht verändert werden, es blieb jedoch weiterhin dabei, dass mit der traditionellen Strategie versucht wurde neue Kunden zu gewinnen: Massive Werbe-Mails, die Werbung auf Online-Verzeichnissen, bezahlte Web-Banner, sowie Zahlungen für Klicks in den Suchmaschinen waren das Resultat. 

Dies ist bekannt als die Outbound Marketing Methode, oder, in anderen Worten, das Marketing, welches von der Firma forciert wird und auf potenzielle Kunden ausgerichtet ist.

Derzeit werden diese Techniken immer weniger effektiv aus einem einfachen Grund: Die Menschen sind der konstanten Werbe-Invasionen müde. Was machen Ihre potenziellen Kunden also? Sie blockieren die Werbung oder versuchen die Werbung immer mehr zu ignorieren. Niemand sieht mehr in den Gelben Seiten nach bestimmten Dienstleistungen nach und erst recht nicht wird auf Werbung reagiert. 

Das Internet gewinnt zur Zeit immer mehr an Bedeutung als Medium zur Lösungen von Problemen oder Bedürfnissen im privaten, sowie im geschäftlichen Bereich.

Aus diesem Sachverhalt ist die Inbound Marketing Methode entstanden. Das Konzept des Inbound Marketings ist es, die Strömungsrichtung der Marketing-Techniken zu ändern und da präsent zu sein, wo die potenziellen Kunden nach einer Lösung für ihr Problem suchen. Es ist nicht mehr die Firma, die mit großen Bemühungen um die Aufmerksamkeit der potentiellen Kunden kämpfen muss, sondern die Firmen müssen einfach dort sein, wo jede Person die ein Problem hat nach einer Lösung sucht.


Outbound Marketing

  • Telemarketing, E-Mails, Messen, Massen E-Mails, Anzeigen in Zeitschriften, Werbung im Fernsehen / Radio 
  • Ihr Unternehmen ist auf der Suche nach potenziellen Kunden 
  • Es wird versucht die Aufmerksamkeit der Menschen zu gewinnen ohne die Beachtung Ihrer Bedürfnisse


Inbound Marketing

  • Internet-Suchmaschinen (Google hauptsächlich), Blogging und soziale Netzwerke 
  • Potenzielle Kunden haben Bedarf und suchen nach Produkten und Dienstleistungen Ihres Unternehmens
  • Ihre potentiellen Kunden haben Bedarf. Es ist notwendig, dort zu sein, wo auch Ihre potentiellen Kunden nach einer Lösung suchen

Das Konzept erklärt an einem einfachen Beispiel: 

Nehmen wir an, Sie kommen aus Mannheim und haben eine alte Holzdecke und möchten Ihre Decke renovieren. Sie haben von Spanndecken gehört mit denen man die Decke verkleiden kann und suchen nun nach einem Fachmann, der Ihre alte Holzdecke kaschiert.

Sie kennen jedoch niemanden, der Spanndecken verlegt. Was machen Sie? Sie greifen auf das Internet zurück. Die Suche in Google bringt Sie auf einen Artikel eines Spanndeckenfachbetriebs. Dieser Artikel erklärt wie der Vorgang der Spanndeckenverlegung von statten geht und bietet Ihnen noch weitere hilfreiche Informationen zur Kaschierung Ihrer alten Holzdecke. Sie entdecken weitere Artikel und Informationen, z.B. auch zu Spanndecken Preisen sowie den Vorteilen. Zusätzlich sehen Sie noch, welche zufriedenen Kunden der Spanndecken Fachbetrieb vorzuweisen hat. Durch ein Kontaktformular nehmen Sie ganz einfach Kontakt mit dem Handwerker auf. 

Was passiert ist, ist Inbound Marketing. Sie haben im internet gesucht und hilfreiche Informationen via Google gefunden, Sie waren derjenige, der die Website pro-aktiv angeklickt hat, und Sie waren es, der mit dem Handwerker in Kontakt getreten ist.

Was sind die Techniken des Inbound-Marketing?

Wir haben gelernt, dass die Veränderung in der Richtung der Marketing-Techniken für das Inbound Marketing ausschlaggebend sind. Doch welches sind diese Techniken? Folgende Hauptmerkmale treffen für das Inbound Marketing zu: 

  • Das Medium für das Inbound Marketing ist das Internet 
  • Inbound Marketing kann kostengünstig und effizient durchgeführt werden 
  • Besucher, die durch Inbound Marketing auf Sie aufmerksam werden, kaufen öfters, als Besucher die durch klassische Werbung auf Sie aufmerksam werden.

Inbound Marketing hat folgenden Bereiche: 

  • Bloggen: Erstellen Sie Beiträge zur Lösung der Probleme oder Bedürfnisse Ihrer potentiellen Kunden. Hierzu gehören z.B. auch Infografiken. Diese veranschaulichen Informationen klar und einfach. Infografiken werden gerne in Sozialen Netzwerken geteilt. 
  • Suchmaschinenoptimierung: Optimieren Sie Ihre Artikel für Suchmaschinen. 
  • Verlinkungen: Es gibt zahlreiche "Frage und Antworten Websites", in denen Ihre potenziellen Kunden Fragen stellen zu Ihren Problemen und Bedürfnissen. Antworten Sie einfach auf die Fragen und verlinken Sie zurück zu Ihrem Internetauftritt. Hierdurch erhalten Sie neue Besucher und Kontakte. Beantworten Sie Fragen z.B. auf www.gutefrage.net 
  • Social Media & Interaktionen: Interagieren Sie mit Kunden und potenziellen Kunden durch die verschiedenen sozialen Netzwerke. Derzeit die beliebtesten sind Facebook, Twitter und Xing. Interagieren Sie auch über Foren mit Ihren potenziellen Kunden. Kommentieren und beteiligen Sie sich an Beiträgen, beantworten Sie Fragen und scheuen Sie sich auch nicht davor selbst Fragen zu stellen. 
  • Landing Pages: Durch Landing Pages erhalten Sie besonders viele Anfragen, da diese Seiten auf die Kontaktoptimierung ausgelegt sind. 
  • E-Mail-Marketing: Durch ein Newsletter Feld auf Ihrem Blog können Sie eine große Datenbank von Kunden und potenziellen Kunden generieren. Senden Sie Ihr Inbound Marketing-Material, welches bestimmte Bedürfnisse oder Problem Ihrer potentiellen Kunden adressiert, direkt in deren E-Mail Posteingang. 
  • Empfehlungsmarketing: Helfen Sie anderen oder liefern Sie einzigartigen Service und Sie werden empfohlen. Stimulieren Sie das Empfehlungsmarketing und schreiben Sie Artikel zu Erfahrungen, Hilfestellungen und Problemlösungen. Präsentieren Sie Ihr Wissen und positionieren Sie sich als Experte. 
  • Analysen: Verwenden Sie Analysen um zu erfahren welche Inbound Marketing Aktivitäten für Sie die erfolgsversprechendsten sind und optimieren Sie so die Effektivität Ihres Inbound Marketings. 
  • Service-Netzwerk: Interagieren Sie mit Ihren Kunden direkt über Ihren Blog oder Ihre Website und bieten Sie so zusätzlichen Service. Hierdurch erhalten Sie einen Wettbewerbsvorteil zu Ihren Mitbewerbern. 
  • Kundenforen: Kunden helfen Kunden. Durch integrierte Kundenforen können Sie nicht nur Ihr Marketing sondern auch Ihren Service effizienter gestalten. 
  • Kontaktverwaltung: Behalten Sie die Übersicht zu Ihren Anfragen und Kontakten. Machen Sie aus einem Anonymen Website Besucher einen Interessenten, aus dem Interessenten einen Kunden und aus dem Kunden einen Fürsprecher für Ihr Unternehmen. 

Inbound Marketing ist eine nachhaltige Marketing Methode, erfordert aber Engagement und Zeit. Um effizient Inbound Marketing zu betreiben empfiehlt sich daher eine effiziente und zeitsparende Inbound Marketing Software zu verwenden.

Was sind die Vorteile von Inbound Marketing?

Die Inbound Marketing Methode hat große Vorteile für Ihr Unternehmen, sowohl bei der Gewinnung neuer Kunden als auch bei der Verringerung der Marketing Kosten.

Die Inbound Marketing Vorteile im Überblick 

  • Erfordert keine großen Budgets: Inbound Marketing benötigt Zeit und Hingabe, benötigt jedoch keine große Mengen an Geld, um es auszuführen. Es erfordert lediglich Ideen und etwas Zeit, um diese umzusetzen. 
  • Effizienter: Das traditionelle Marketing verliert von Tag zu Tag an Bedeutung. Das Inbound Marketing, auf der anderen Seite, welches die Menschen nicht in Ihrem täglichen Leben "stört", bietet eine hohe Conversion-Rate, weil es den Menschen Lösungen aufzeigt, die Ihre Bedürfnisse oder Probleme befriedigen. 
  • Nachhaltiger: Wenn Sie nützliche Beiträge erstellen, sinnvoll und fokussiert auf Ihre Zielgruppe, dann schaffen Sie eine nachhaltige Kommunikation. Da Sie Lösungen in Form von Inhalten (ein Video, eine Präsentation, ein Artikel auf Ihrem Blog) erstellen, sind diese Inhalte immer zugreifbar und arbeiten für Sie im Internet, über Monate und Jahre, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Wenn Sie im Vergleich dazu eine Anzeige im Radio schalten läuft diese nur solange Sie tatsächlich dafür bezahlen. Die Zeit, die Sie in Lösungen für das Inbound Marketing investieren, ist eine Investition in die Zukunft

Wenn wir bedenken, dass die Inbound Marketing Methode wenig Investitionen erfordert, effizienter ist als herkömmlich Marketing Methoden und dazu noch nachhaltig auch in der Zukunft für Sie arbeitet, was hält Sie dann noch davon ab von Ihrem konventionellen Marketing auf das Inbound Marketing zu wechseln?

Wie starten Sie die Umsetzung Ihres Inbound Marketings auf Ihrem Internetauftritt?

Das erste, das Sie tun müssen, ist Ihre idealen Kunden zu identifizieren. Nachdem Sie das Profil Ihres Ideal-Kunden identifiziert haben, werden Sie Kenntnis über dessen Probleme und Bedürfnisse erlangen. Sie sollten herausfinden auf welchen Foren sich Ihre Kunden bewegen, ob diese Facebook, Twitter oder Xing verwenden. 

Sobald Sie wissen, was Ihre potentiellen Kunden benötigen und wo Sie diese auffinden werden, ist es Zeit, sich eine Strategie zur Erstellung neuer, nützlicher Inhalte (Content Strategie) auszudenken. 

Verwenden Sie die verschiedenen Inbound Marketing Techniken wie zuvor beschrieben. Beginnen Sie an den Orten, wo sich Ihre Kunden am häufigsten aufhalten. Verwenden Sie eine Inbound Marketing Software, um effizientes Inbound Marketing zu betreiben:

Nächste Schritte für Ihr Inbound Marketing

Registrieren Sie sich kostenlos und testen Sie die effiziente Inbound Marketing Software von chocoBRAIN.

Sie möchten weiter über Neuigkeiten informiert werden? Folgen Sie uns auf Facebook: facebook.com/chocoBRAIN oder Twitter: twitter.com/chocoBRAIN